Reisepasshülle / Reisebrieftasche

Reisedokumente, Pass

Bequemes Reisen funktioniert, wenn möglichst wenig am Körper mitzutragen ist. Dazu zählt eine dünne Hülle für den Reisepass und die Flug- oder Bahnkarten. Die Ansprüche, die an Schutzhüllen gelegt werden, reichen von Augen gefälligem Design über sichere Handhabung bis zum Schutz vor Wasser. All dem kann Kork entsprechen und wird dadurch immer beliebter. Die rutschfeste Oberfläche lässt den Kork fest und sicher in der Manteltasche sitzen und fühlt sich warm an, wenn der Träger ihre Anwesenheit mit den Fingern überprüft. In die handliche Größe von 14,5 x 10 x 1 cm passt der Reisepass entweder in geschlossenem Zustand bequem in das große Innenfach oder er wird auf der richtigen Seite aufgeklappt und eingeschoben. Das spart Zeit bei der Passkontrolle, wenn das lästige Aufblättern entfällt. Reisepasshüllen aus Kork sind mit 110 g erstaunlich leicht,obwohl immer zwei Schichten miteinander vernäht werden.

Bestseller Nr. 1
SIMARU Reisepasshülle aus hochwertigem Korkleder...
  • PERFEKT PASSENDE REISEPASSHÜLLE ganz ohne unnötige Fächer oder anderem Schnick Schnack. Dank des...
  • EINZIGARTIGER, ROBUSTER KORK / KORKSTOFF: Kork / Korkstoff ist die vegane Leder Alternative schlecht...
  • WASSERABWEISENDES MATERIAL: Kork / Korkstoff ist zudem Wasserabweisend wodurch dein Reisepass ideal...
  • PFLEGELEICHT: Die Passhülle kann mit Seifenwasser und einem Schwamm schnell und leicht gereinigt...
  • DIREKT VOM HERSTELLER: Wir setzten auf den Direktvertrieb. Nur so können wir faire Preise,...
Bestseller Nr. 2
CorkLane Reisepasshülle Damen und Herren Kork...
  • Material echt Kork aus nachhaltigem Anbau, Korkleder für Portemonaie hergestellt in Portugal
  • Reisepasshülle Etui Damen/Herren Kork vegan, Größe der Hülle 13.5x9.5 cm. Fächer 2...
  • WEICHE HAPTIK Korkleder wird aus natürlichem Kork aufgetragen auf ein Trägergewebe hergestellt....
  • NATÜRLICH Kulturbeutel gefertigt aus Korkleder die natürliche Alternative zu Leder und Kunstleder
  • PRODUZIERT aus echtem Kork in Portugal produzierte und von PETA als vegan bestättigt

Reisebrieftasche

Oft wird es nötig sein, einige Kreditkarten mit auf die Reise zu nehmen. Für jeden Geschmack und für jede Kartenanzahl stehen unterschiedlich große Reisebrieftaschen zur Verfügung. Auch der Führerschein oder ein einfacher Personalausweis sollen Platz finden, und der kleine Schlüssel vom Schließfach soll auch noch sicher verstaut werden.

Wie in jeder anderen Geldbörse können Sichtfenster eingenäht sein, Zippverschlüsse innen oder außen Geldbeträge schützen. Meist werden an den äußeren Verschlusslaschen Magnetverschlüsse angebracht. Sie schließen sicher und lassen sich schnell und Material schonend öffnen. Oft sind schmale Laschen textil unterlegt, um die Haltbarkeit zu erhöhen.

Große Geldbörsen haben zusätzlich viele eingebaute Fächer, in die sogar das Handy passt, Mit den applizierten Textilien im Innenbereich wird die Brieftasche veredelt und Zippverschlüsse ordnen ihren reichen Inhalt.

Manche Modelle sind so groß, dass sie fast als kleine Tasche durchgehen. Besonders große Mädchen und Damen finden für ihre kleinen Accessoires genug Platz. Mit sichtbaren oder verborgenen Zippverschlüssen kommt ein solches Portemonnaie dann auf gut 25 mm Dicke.

Vergleich, Hersteller, Fazit

Veganer werden sich freuen, denn im Unterschied zu echtem Leder besteht die Brieftasche aus 100% natürlichem Kork. Kork ist von Natur aus Wasser abweisend und zersetzt sich unter Witterungseinflüssen nur sehr langsam, er ist von sich aus formbeständig, aber elastisch, robust und eignet sich deshalb für Taschen, Brieftaschen und Hüllen jeglicher Art. Auch für Reisepasshüllen und Reisebrieftaschen werden zwei Lagen Kork vernäht, sodass auch ein doppelter Schutz vor Verknittern oder Feuchtigkeit erreicht wird. Die optisch weichen Ränder ergeben ein formschönes Design und die fein strukturierte Oberfläche spricht das Auge ebenfalls an. Brieftaschen aus Kork sind nicht nur für den alltäglichen Gebrauch geeignet, sie zeichnen durch ihre Einzigartigkeit, keine Tasche ist wie die andere, auch den Träger aus.

Die Namen der Hersteller, wie Corker und Willy´s Manufaktur, bürgen für die hohe Qualität in der Verarbeitung von Hand. Bei ThinkCork können auch Gravurwünsche abgegeben werden, mit denen Brieftaschen als Geschenk sogar richtig gut personalisiert werden können.

Kork als Naturprodukt

Aus der Rinde der Korkeiche oder des Amur-Korkbaumes gewonnen, stellt Kork ein Naturstoff dar, der in der Natürlichkeit und seiner Wärme, die er ausstrahlt, seinesgleichen sucht. Bekannt vor allem aus der Weinherstellung, um erlesene Sorten als Stöpsel zu schützen oder in der Wärmedämmung angewendet, ist kaum jemandem bekannt, dass Kork im Musikinstrumentenbau, in der Kunst und, nicht neu, aber in moderner Verarbeitung, in der Modebranche verwendet wird. Während Flaschenkorken meist ohne Verklebung auskommen, werden Platten unter Verwendung natürlicher Klebstoffe oder Komponenten, die die Klebeeigenschaften des im Kork enthaltenen Harzes unterstützen, hergestellt.

Vom Kork zum Produkt

Vier gängige Verfahren machen aus dem Kork ein verarbeitbares Produkt.

  • Flaschenkorken werden direkt aus dem Rohstoff gestanzt bzw. geschnitten.
  • Platten werden aus groben Körnern unter Verwendung eines Klebstoffes gepresst.
  • Streifen aus der Mittelschicht der Korkrinde werden in der Art der Stabverleimung aneinandergefügt und anschließend in dünne Blätter gespalten
  • Kork wird zu Mehl zerrieben, verklebt, gepresst und kann als Korkleder verarbeitet werden.